Komm, Heiliger Geist

Komm, Sturm.
Zerreiße die Wolken der Traurigkeit.
Lass uns die Sonne sehen: Christus.

Komm, Atem des Lebens.
Hauche uns an,
damit wir unsere Gräber verlassen
und auferstehen aus Trägheit und Angst.

Komm, Feuer.
Taue das Eis auf in unseren Herzen.
Öffne uns – für dich und füreinander.

Komm, Heiliger Geist.
Wärme, belebe, bewege uns.

Karl-Heinz Ronecker